Alles aus einer Hand: Top-Zubehör für Top-Lackierergebnisse

Beim Lackieren, egal ob von Classic Cars oder Neufahrzeugen, geht es nicht allein um Füller, Basislack, Klarlack & Co. Jeder Lackprofi weiß: Das fachgerechte Schleifen der einzelnen Schichten ist ebenso wichtig für ein erstklassiges Endergebnis. Die Axalta-Marke Audurra bietet dazu eine vielfältige Auswahl.

Zum Audurra-Sortiment gehören hochwertige Profi-Produkte, angefangen bei Mischbechern, Handschuhen und Abdeckfolien bis hin zu Lackierständern für die Kabine. „Mit Audurra“, erklärt Erik Faßbender, Leiter Training bei Standox Deutschland, „können Betriebe, die Axalta Refinish-Lacke verwenden, alles aus einer Hand beziehen. Das vereinfacht den Bestell- und Lieferungsprozess. Und sie bekommen die gleiche hohe Qualität, die sie bereits von den Refinish-Marken kennen.“

Ein zentraler Bereich des Audurra-Katalogs sind Schleifmittel. Die Premium Schleifscheiben, -streifen und Soft-Rollen wurden speziell für die Arbeit mit Axalta Premium Lacken entwickelt. Ihr besonderes Plus ist ein einfaches und übersichtliches Bezeichnungssystem: Statt einer Vielzahl unterschiedlicher Körnungen gibt es bei Audurra nur fünf unterschiedliche Scheiben (mit Körnungen von 120 bis 400) sowie drei Schleifstreifen, die jeweils mit verschiedenen Buchstaben bezeichnet sind. Bei den gröberen Körnungen liegt der Fokus auf Abtrag und Schnelligkeit, bei den feineren auf niedrigen Rautiefen für eine perfekte Oberfläche.

Mit diesem Sortiment kann man bei der Verarbeitung von Axalta Refinish-Produkten vom Entlacken bis zum Lack-Feinschliff alles erledigen“, erklärt Faßbender. „Dank der klaren Bezeichnungen vermeidet man Anwendungsfehler, etwa durch eine falsche Körnung.“ In der Lackiervorbereitung kommt man jetzt mit nur vier Scheiben bzw. Streifen aus – bei herkömmlichen Schleifsystemen braucht man hingegen wegen des unregelmäßigeren Schleifbildes mindestens einen Schritt mehr. Ergänzend dazu umfasst das Sortiment auch Allround-Schleifscheiben (mit Stärken von P60 bis P600), Feinschleifscheiben (P1000 und P3000) sowie Fleece-Scheiben, alle mit 21-Loch-Muster.

Darüber hinaus bietet Audurra eine große Auswahl weiterem Zubehör an, darunter Schleifschwämme, Vlies-Pads und -rollen, Stützteller, Zwischenscheiben, Handblöcke und Kontrollpulver, das kleinste Unebenheiten auf einer Oberfläche sichtbar macht. Glanzstück des Sortiments ist die elektrische Audurra Exzenterschleifmaschine. „Das ist wirklich ein Top-Gerät“, sagt Erik Faßbender. „Die Maschine lässt sich stufenlos verstellen, ist für alle Schleifprozesse geeignet und sorgt für ein sehr feines Schleifbild. Außerdem zeichnet sie sich durch ihr geringes Gewicht, die leichte Bedienung und eine erstklassige Handhabbarkeit aus.“

Infos zum Audurra-Sortiment stehen hier.